Studie Recht 2018-03-06T13:36:02+00:00

Project Description

Loading...

Tageszeitung und Anwälte – das passt!

Anwälte und Kanzleien sollten sich in der Tageszeitung präsentieren. Das zeigt die neue Umfrage von Aschendorff Medien unter Leserinnen und Lesern. Denn die Leserschaft interessiert sich nicht nur für rechtliche Themen, sondern auch für Anwälte und Kanzleien aus der Region. Steigern Sie Ihre Bekanntheit und werden Sie zur Marke – mit Ihrer Tageszeitung.

Die Ergebnisse der Studie

Großes Themeninteresse

Es herrscht ein großes Interesse am Themenbereich “Recht”: Mehr als 6 von 10 Lesern informieren sich häufig über rechtliche Themen in den Medien!

Tageszeitung ist TOP-Infoquelle

Als Informationsquelle für rechtliche Themen rangiert die Tageszeitung an zweiter Stelle!

Ich informiere mich zu rechtlichen Themen…

0%
…über Suchmaschinen im Internet
0%
…in Tageszeitungen
0%
…im Fernsehen

Inhalte gewünscht!

Ich finde es gut, wenn es in meiner regionalen Tageszeitung redaktionelle Beiträge zu rechtlichen Themen gibt.

89%

Das Portrait eines Anwalts bzw. einer Kanzlei finde ich interessant.

42%

Beliebte Rechtsthemen

Familienrecht/Erbrecht 62%
Verkehrsrecht/Reiserecht 53%
Mietrecht/Eigentumsrecht 51%
Arbeitsrecht 51%
Steuerrecht/Anlagerecht 45%

Besonders beliebt bei Frauen

Frauen interessieren sich besonders für das Familienrecht.

Familienrecht/Erbrecht 70%
Arbeitsrecht 54%
Mietrecht/Eigentumsrecht 52%
Verkehrsrecht/Reiserecht 47%
Steuerrecht/Anlagerecht 39%

Besonders beliebt bei Männern

Männer interessierensich besonders für die Rechtsgebiete mit wirtschaftlichem Hintergrund.

Verkehrsrecht/Reiserecht 59%
Familienrecht/Erbrecht 54%
Mietrecht/Eigentumsrecht 50%
Steuerrecht/ Anlagerecht 50%
Arbeitsrecht 48%

Tageszeitung aktiviert!

Gelesen, gerufen! Zeitungsleser kontaktieren Anwälte, die mit Anzeigen werben.

Jeder achte Leser hat schon Kontakt zu einem Anwalt aufgenommen, auf den er über eine Anzeige in der Tageszeitung aufmerksam geworden ist.

Besondere Aktivierung bei älteren und männlichen Lesern

Kontaktaufnahme über Anzeige in der Tageszeitung:

0%
Alter + 50
0%
Geschlecht: männlich

Anwalt über die Tageszeitung: für 3/4 der Leser eine Option

Und was ist mit denjenigen, die bislang noch keine Rechtsberatung bei Anwälten angefragt haben, von denen sie in der Tageszeitung gelesen haben?

Drei Viertel dieser Leser bejahen, dass es für sie infrage kommt, bei Bedarf einen Anwalt zu kontaktieren, von dem sie über die Tageszeitung erfahren haben.

Studiensteckbrief

Befragte: 325 Leser der Westfälischen Nachrichten. Stichprobe entspricht der Leserstruktur der Zeitungsgruppe Münsterland.

Methode: Online-Befragung

Zeitraum: 05.02 – 12.02.2018

Konzeption und Durchführung: delta marktforschung

Kontakt

Media Marketing

mediamarketing@aschendorff-medien.de